Der Haushalt im Überblick

Ordentliches Ergebnis

Pro Einwohner

Ordentliche Erträge

2.094,60 € (pro Kopf)

Ordentliche Aufwendungen

2.090,30 € (pro Kopf)
bei einer Einwohnerzahl von 14.180

Zahlungsmittel

Die wichtigsten Ertrags- und Aufwandspositionen

Top-3 der Einnahmepositionen

  1. 18.751.000 €
    Steuern und ähnliche Erträge
  2. 6.756.581 €
    Erträge aus Zuweisungen, Zuschüssen und Umlagen
  3. 1.083.628 €
    Privatrechtliche Leistungsentgelte
Mehr anzeigen

Top-3 der Ausgabenpositionen

  1. 11.656.641 €
    Steueraufwendungen und ähnliche Aufwendungen
  2. 7.198.279 €
    Personalaufwendungen
  3. 5.407.799 €
    Aufwendungen für Sach- und Dienstleistungen
Mehr anzeigen

Fremdfinanzierung

Kurzfristige Verbindlichkeiten

3.000.000 € Kassenkredite zum Ende des Haushaltsjahres
Keine Veränderung der Kassenkredite im Vergleich zum Jahresanfang

Langfristige Verbindlichkeiten

2.940.599 € Verbindlichkeiten aus Investitionskrediten
Kreditaufnahme (Netto) im Haushaltsjahr2.832.151 €

Pro Kopf

Kassenkredite
211,57 €
Bestehende Investitionskredite
207,38 €
Neuverschuldung im Haushaltsjahr
199,73 €
Berechnungsgrundlage: Einwohnerzahl von 14.180

Neue Investitionen

Top-3 der neuen Investitionen

Gesamtsumme: 8.004.676 €
  1. 4.100.000 €
    Neubau einer Kindertagesstätte in Erbach
  2. 990.000 €
    Brandschutzsanierungsmaßnahmen im Bürgerhaus Kurhaus Bad Camberg
  3. 595.000 €
    Sanierung des Bürgerhauses „Kurselters“ in Oberselters
Gesamtinvestitionen
pro Kopf
564,50 €
Berechnungsgrundlage: Einwohnerzahl von 14.180